Archiv

Mein Traum vom Baumhaus oder wenn der Vater mit dem Sohne

Ich fand Baumhäuser schon immer toll. Leider wohnten meine Eltern damals zur Miete und es gab lediglich eine Sandkiste vor dem Mehrfamilienhaus, in dem wir lebten. Das war zwar besser als gar nichts, aber mit der Zeit auch ziemlich langweilig. Vor allem als wir größer wurden, stand uns der Sinn nach mehr Abenteuer. Jetzt habe ich selbst Familie und wir sind vor einem Jahr in unser eigenes Haus gezogen.

 

Wir haben lange gesucht und endlich das gefunden, was uns zusagte und auch bezahlbar war. Vor allem haben wir ein richtig großes Grundstück, auf dem natürlich auch eine Sandkiste für unsere kleine Tochter steht. Auf dem Grundstück gibt es auch viele kräftige Bäume. Auf einem davon habe ich für unseren Sohn, der inzwischen 10 Jahre alt ist, ein Baumhaus errichtet. Manchmal darf ich sogar mit ihm etwas Zeit dort verbringen und ihm Geschichten aus meiner Kindheit erzählen und ihn in die Geheimnisse einweihen, wie man ein Baumhaus baut.

18.7.08 08:27, kommentieren



Ruhe genießen auf Milos

Auf der griechischen Kykladeninsel Milos gibt es mehrere schöne kleine Orte. Dazu gehören etwa der Hauptort Plaka, Tripiti und der Hafenort Adamas. In jedem dieser Orte kann ich im Urlaub meine Ruhe genießen, denn Milos ist keine von den großen, überlaufenen Inseln. Auf Milos gibt es trotzdem alles, damit ich bequem Urlaub machen kann: Neben Einkaufsmöglichkeiten auch Restaurants und Strände. Die typischen Häuser vermitteln ihr besonderes Flair, eine Sehenswürdigkeit sind zudem die am Wasser errichteten Bauten. Diese Häuser haben im Erdgeschoss oft eine Garage für die Boote, die dort überwintern können.


Im Hotel selbst kann ich mich auf Milos ebenfalls bestens entspannen. Es gibt keine großen Touristenkomplexe; gemütliche Apartments oder Ferienwohnungen sorgen für einen angenehmen Aufenthalt. Beim schönen Wetter auf Milos kann ich problemlos auf der Veranda oder dem Balkon frühstücken und den Blick auf die Insel genießen. Von fast überall sieht man die Bucht von Milos, die den Mittelpunkt der Insel bildet.

23.7.08 16:07, kommentieren